Villa I – Passivhaus

  • Standort: Conegliano (TV)
  • Bauherr: Lavina Diego e Lopreiato Cristina
  • Planer: Arch. Anna Panciera
  • Jahr: 2013
  • Bauzeit: 6 Monate (schlüsselfertig)
  • Bauweise: Brettsperrholzbau
  • Energiestandard: Passivhaus
In Treviso wurde ein modernes Einfamilienhaus in Holzbauweise realisiert.

Durch die akkurate Wärmedämmung in Form von Holzfaser, welche an den XLAM Wänden befestigt wurde, kann der Wärmeverlust auf ein Minimum reduziert werden. Das führt dazu, dass keine klassische Gebäudeheizung benötigt wird.
So kann der Status Passivhaus erreicht werden, der höchste Energieeffizienz garantiert. Die Verwendung von natürlichen Materialien, worauf beim Bau viel Wert gelegt wurde, zeigt sich beispielweise bei einigen Wänden im Inneren des Hauses, in welche Lehm eingesetzt wurde.
Nachhaltigkeit und modernes Design machen das Haus zu einem richtungsweisenden Gebäude.

Wir haben ein Holzhaus von LignoAlp gewählt.

In dieser Hinsicht war die Zusammenarbeit mit LignoAlp ausschlaggebend, da uns das Team über jede Bauphase hinweg begleitet hat.

Lavina Diego e Lopreiato Cristina