Urbanest – 5 Geschosse in Holzbauweise in Berlin

In Berlin-Neukölln realisiert LignoAlp im Rahmen einer Lückenbebauung einen 5-geschossigen Neubau mit 9 Wohneinheiten, welcher sich an einen bereits bestehenden Altbau mit 6 Wohneinheiten anschließt.

Im Neubau setzt der Bauherr auf natürliche Holzoberflächen: bei Wohnungstrenndecken und Fensterelementen, aber auch bei der südseitigen Außenfassade zur Jahnstraße wird der Werkstoff Holz erlebbar. Die Anforderungen an den Schallschutz und Brandschutz werden unter anderem durch Holzbetonverbunddecken mit unterseitig sichtbaren Brettstapelelementen realisiert. Die Flucht- und Rettungswege, sowie der Aufzugsschacht, werden im Neubau in einem integrierten Stahlbetonkern untergebracht.

Als Entspannungsort im Freien entsteht ein vom Straßenlärm abgeschotteter Innenhof zwischen Neubau und Altbau, der von den Bewohnern als Begegnungsstätte und Spielort genutzt werden sollte. Der Montagebeginn ist für Anfang Herbst 2017 vorgesehen.